Bergwerksmuseums von Cap Garonne - mineralogische Stätte vom Departement Var

Entdecken Sie die Mine von Cap Garonne in Le Pradet und geniessen Sie die herrliche Sicht auf die Bucht von Toulon und die Inseln von Hyères.

Besichtigen Sie mit einem Helm ausgerüstet eine der schönsten mineralogischen Stätten der Welt, die nur wenige Minuten von Ihrem familienfreundlichen Campingplatz entfernt liegt.

Der Besuch der alten Kupferminen ist ein herrliches und lehrreiches Erlebnis für die ganze Familie!

Inmitten eines wunderbaren Waldes gelegen und mit Blick auf das Mittelmeer sind die alten Kupferminen von Cap Garonne einzigartig aufgrund ihrer Vielfalt, ihres Reichtums und der Vielzahl der dort gefundenen Kristalle. Auf einem 141 m hohen Hügel, der an das Massif « La Colle Noire » angrenzt, können Sie auf einem kleinen botanischen Lehrpfad mit Blick auf das Mittelmeer wandern und ein herrliches 360°-Panorama über die Inseln von Hyères, die Bucht von Toulon, Saint-Mandrier, Cap Sicié, Le Pradet und Carqueiranne geniessen.

Sie können hier auch die Ruine der alten Fabrik mit ihrem Schornstein aus Backstein sehen.

Erleben Sie die Mine aus dem 19. Jahrhundert, als ob Sie damals gelebt hätten!

Im Rahmen einer etwa einstündigen Führung oder auf eigene Faust können Sie ein faszinierendes Abenteuer erleben, welches das Leben der damaligen Bergleute nachvollzieht!

Rekonstruierte Kulissen, sowie Szenen mit Kommentar und Animation werden Sie in die ganz besondere Atmosphäre dieses einzigartigen Ortes eintauchen lassen!

Das ganze Jahr über bleibt die Temperatur konstant bei 15 °C stehen, bitte nehmen Sie die entsprechende Kleidung mit!

Dieser Ort ist auch barrierefrei für Besucher mit Handicap in Begleitung einer Person zugänglich. Hörgeschädigte Besucher bekommen ein Informationsblatt ausgehändigt.

Crédit photo : Wikipedia© – Chalcophyllite (Cap Garonne, Var). Musée de minéralogie de Strasbourg

Das Bergwerksmuseum von Cap Garonne ist ein Muss, wenn Sie sich für die mineralogischen Schätze vom Departement Var interessieren.

Fast 130 mineralogische Exemplare befinden sich in diesem Museum (darunter 14, die weltweit hier zum ersten Mal gefunden wurden), weshalb dieses Museum die wichtigste mineralogische Stätte Frankreichs ist und es weltweit an zwanzigster Stelle steht!

In einem besondere Raum können Sie auch ganz besondere Mineralien entdecken, von denen eine erstaunlicher ist als die andere!

Wenn für Sie Ferien nicht unbedingt nur aus Liegen an den schönsten Stränden vom Departement Var bestehen nutzen Sie Ihre Ferien auf einem Campingplatz in Hyères für einen kulturellen Besuch, der Groß und Klein begeistern wird!

Außerdem können Sie gerne, nach Ihrer Rückkehr auf den Campingplatz in einem der beheizten Pools von unserem Wasserparadies einen Sprung ins erfrischende Nass wagen!

  • Bergwerksmuseums von Cap Garonne - Le Pradet
    1000 chemin du bau rouge
    83220 Le Pradet
  • Phone : 04 94 08 32 46
  • Latitude : 43.08116
    Longitude : 6.04583

Horaires Bergwerksmuseums von Cap Garonne - Le Pradet

Freie Besichtigung: Rundgang "Coeur de Mine" und "Découverte-Exposition":
dienstags bis sonntags von 14:00 bis 17:00 Uhr.

Geführte Besichtigung: Dauer 75 Minuten.
UM 15.00 UHR
NACH VORHERIGER RESERVIERUNG JE NACH VERFÜGBARKEIT/BEGRENZTE PLÄTZE