Bormes-les-Mimosas und der Camping****- Les Jardins de La Pascalinette®

Bormes-les-Mimosas

Spiritueller Tourismus in Bormes-les-Mimosas

L’attribut alt de cette image est vide, son nom de fichier est Bormes.jpg.
Bormes-les-Mimosas

Das Team vom Camping****- Les Jardins de La Pascalinette® erzählt Ihnen gerne etwas mehr über das mittelalterliche Dorf Bormes-les-mimosas, das nur eine fünfzehnminütige Fahrt vom Campingplatz entfernt liegt.

Beginnen wir mit der Burg der Herren von Fos: Diese mittelalterliche Burg steht seit 1931 unter Denkmalschutz und bildet den höchsten Punkt des Dorfes (180 m). Sie wurde zwischen 1257 und dem 14. Jahrhundert erbaut und kann leider nicht besichtigt werden… aber sie bezeugt die Herrschaft der Burggrafen von Marseille (die Herren des Landes von Fos)… Sie müssen unbedingt zu ihr hinaufgehen und vom Aussichtspunkt das herrliche Panorama auf das Mittelmeer bewundern… selbstsverständlich grandios!

L’attribut alt de cette image est vide, son nom de fichier est Bormes-eglise_St-Trophyme-1024x685.jpg.

Die kleinen Plätze und Gassen des alten Dorfes werden Sie durch ihren historischen Charme, die Gewölbe, die Laubengänge, die Kunsthandwerker und die Künstler in ihren Bann ziehen… das Kulturerbe (12. Jahrhundert) ist hier traditionell, reichhaltig und prächtig für Geschichtsliebhaber…

Besonders beliebt ist der Platz ‘Isclou d’Amour’ mit seinem Brunnen und vor allem seinem tollen Aussichtspunkt mit Blick über die Dächer, den Hafen und zwei der Inseln von Hyères (Le Levant und Port-Cros)…

L’attribut alt de cette image est vide, son nom de fichier est Bormes_117.jpg.
Kirche St Trophyme – Bormes
  • Die Kirche Saint Trophyme wurde im 18. Jahrhundert im romanischen Baustil erbaut und ist berühmt für ihre Sonnenuhr!
  • Die Kapelle Saint François de Paule, ebenfalls im romanischen Stil 1560 erbaut, ist dem Heiligen Franziskus gewidmet.
  • Die Kapelle Notre Dame de Constance erfordert einen kurzen Aufstieg, aber die Aussicht ist großartig und der Spaziergang wirklich angenehm.

Es gibt auch viele Parks und Gärten, schön erfrischend und beruhigend, mit einer (fast!) so üppigen und vielfältigen Vegetation wie auf dem Campingplatz, vor allem im botanischen Garten! Und natürlich haben wir das Glück, außerhalb der Sommers, an die 90 Arten von wunderbar duftenden und ganz vielfältigen Mimosen zu genießen…

In Bormes beginnen auch viele Wanderwege: ‘Forêt du Dom’, ‘Sentier du Littoral’ (Küstenwanderweg von Cabasson nach Pellegrin), die drei Pässe, der Weg zur Kapelle Notre Dame de Constance

Kurzum, wenn Sie Ferien auf unserem Campingplatz machen, ist Bormes immer der Ort, der Sie zufriedenstellen wird, egal ob Sie sich für Geschichte, Architektur, das Meer oder Natursport interessieren… und natürlich liegt Bormes ganz in der Nähe von Ihrem geliebten Wasserparadies!

Spiritueller Tourismus in Bormes-les-Mimosas
83230 Bormes-les-Mimosas

Latitude : 43.115363
Longitude : 6.334714