Toulon besichtigen

Die Stadt Toulon - France

27 km östlich vom Campingplatz liegt die Stadt Toulon mit 300 Sonnentagen im Jahr, zwischen dem Mittelmeer und dem Berg ‘Mont Faron’, eine Perle an der Côte d’Azur und gleichzeitig auch Kriegshafen (der grösste Frankreich’s). Toulon hat viele Monumente, typische Stadtviertel und interessante Überraschungen zu bieten. Geschichtsbedingt gibt es rund um die Stadt viele Befestigungsanlagen und Verteidigungstürme, angnehm sind hingegen die Strassen mit Kopfsteinpflaster, die Fussgängerzonen und der viele Schatten…

Sie können mit der Bimmelbahn eine Stadtrundfahrt machen (Tickets gibt es beim Tourismusbüro, Platz Louis Blanc, beim Hafen).

Wir haben Ihnen schon von den Bergen bei Toulon berichtet (Mont Faron, Mont Coudon und Mont Caume). Dort kann man herrlich wandern, klettern und viele weitere Sportarten ausüben und dies natürlich nicht nur während der Ferien (!). Geniessen Sie auch die Strände vom Stadtviertel Mourillon, benutzen Sie die Gondelbahn zum Mont Faron (600 m hoch ; 10 Minuten dauert die Fahrt mit tollem Panoramablick von den Inseln von Hyères bis nach La Ciotat) und besuchen Sie den dortigen Wildkatzenpark. Es handelt sich hier um einige Vorschläge, doch die Liste ist lang! Planen Sie für Toulon einen oder gar zwei Tage ein!

Während Ihrer Ferien im Departement Var, in der Provence und direkt am Mittelmeer, müssen Sie unbedingt eine Hafenrundfahrt in Toulon machen, um die vielen Kriegsschiffe besser sehen zu können. Diese Bootsfahrt dauert ca. eine Stunde, Abfahrt am Hafen und Tickets erhalten Sie an Bord. Und besichtigen Sie auch das Marinemuseum, ganz am westlichen Hafenende gelegen, natürlich nur wenn Sie sich für Geschichte und Schiffe interessieren.

Bummeln Sie gemütlich am Jachthafen entlang, wo viele Restaurants und Bars mit Terrassen zu entdecken sind. Hier steht auch die Statue des Genie der Navigation, dessen Spitzname « Cuverville (Po zur Stadt) » heisst. Diese riesige Bronzestatue ist mit ihrer spannenden Geschichte gewissermassen das Maskottchen der Stadt geworden.


Wenn Sie sich dann in Richtung Stadt aufmachen, werden Sie mit den ‘Kartenspielern’ eine ikonische Figurengruppe der provenzalischen Kultur in Originalgrösse kennen lernen (Marcel Pagnol lässt grüssen) und Sie können sich sogar für’s Foto dazusetzen… Jetzt geht es aber in die renovierte Altstadt…

In Toulon gibt es viele Parks, mal gross, mal klein, rund um die Uhr zugänglich, eine grüne Oasis im Herzen der Stadt:
Im Stadtviertel Mourillon ist oberhalb der Strände ein botanischer Garten zu finden, in dem Hochzeitsgesellschaften am Samstag ihre schönsten Fotos machen. Die Kinder spielen dort im Schatten und Sie sitzen gemütlich auf den Bänken oder auf den Rasenflächen…
Im Stadtviertel Pont du Las liegt der Vogelpark mit vielen verschiedenen Vogelarten, ein wahrer Genuss für Augen… und Ohren!
Die Parkanlage ‘Le Jardin Alexandre I’ ist mitten in der Stadt zu finden, in der Nähe von der Place de la Liberté und vom Justizpalast. Dort kann man herrlich spazieren gehen oder sich auf einem der Bänke von einem grossen Stadtspaziergang erholen!

Toulon, die wichtigste Stadt des Departement Var, hat auch sehr viel Interessantes in Sachen Architektur zu bieten: Porte d’Italie (in unmittelbarer Nähe zu dem Stadium Mayol, dort werden Rugbyspiele ausgetragen, der beliebteste Sport in Toulon mit der berühmten Rugbymannschaft – RCT und den Maiglöckchen!), Fort Saint Louis (an den Stränden von Mourillon), Place de la Liberté, Oper (nicht nur die Fassade ist herrlich… eine Besichtigung ist möglich!), Musée du Vieux Toulon, Mémorial du Débarquement (auf dem Mont Faron), Cours Lafayette und der berühmteste provenzalische Strassenmarkt, Place Puget und der wunderschöne Brunnen…


Kunst und Kultur werden hier gross geschrieben, es gibt eine tolle Vielfalt an Konzerten, Veranstaltungen, Theateraufführungen und Festivals:

  • im Telegraf (ehemaliges Postgebäude von Toulon, 2 rue Hippolyte Duprat)
  • im Zénith Oméga (Boulevard Commandant Nicolas oder im Oméga Live, direkt daneben gelegen,
  • in der Oper von Toulon,
  • im Cafétheater an der Porte d’Italie,
  • oder auch im Espace Comoedia (in diesem malerischen Stadtviertel Mourillon!).

Besichtigen Sie auch die verschiedenen Museen von Toulon: das Kunstmuseum (113 avenue Général Leclerc), das Museum der Asiatischen Kunst (169 littoral F. Mistral), das Fotomuseum (Place du Globe), das Museum der zeitgenössischen Kunst (236 avenue Général Leclerc), das Museum vom Departement Var (Jardin du Las – 607 chemin du Jonquet) ; das ganze Jahr über werden hier interessante Ausstellungen angeboten.

Und wenn Sie eine Vorliebe für den spirituellen Tourismus haben, so gibt es viele Kirchen im Stadtzentrum:

  • Kirche Saint Louis (in der Nähe vom Hafen und der Place d’Armes),
  • Kirche Saint François de Paule (am südlichen Ende des Cours Lafayette),
  • Kathedrale Notre Dame de la Seds (Place de la Cathédrale, Stadtzentrum),
  • Kapelle Notre Dame du Cap Falcon (auf der Anhöhe des Cap Brun) mit wunderbarem Blick und unter freiem Himmel…

Vielleicht ist ein Tag doch zu wenig, um sich Toulon in Ruhe anzuschauen… jedenfalls wissen Sie, dass Sie sich bei Ihrer Rückkehr auf den Pool vom Campingplatz und auch auf das Zirpen der Singzikaden freuen können!


Die Stadt Toulon - France
83000 TOULON

Latitude : 43.120313
Longitude : 5.931450