Klettern auf dem Berg Le Coudon

Klettern auf dem Berg Le Coudon

Le Coudon

©Wikipedia

Der Berg Le Coudon überragt den östlichen Teil von Toulon und die Städte der nächsten Umgebung, wie La Valette (Gemeinde in der er steht), La Farlède, La Crau, usw…

Er gehört zu den ‘Bergen von Toulon’ (genauso wie die Berge Caume, Gros Cerveau, Faron, Baou de Quatre Oures, Combe und Cap Sicié) und er ist 702 m hoch.

Auf dem Berg Le Coudon gibt es zwei markierte Klettergebiete, die ca. 50 Autominuten (35 km) vom Campingplatz entfernt sind.

Das Klettergebiet Le Coudon Süd
(u.a. Beaudouvin und einige andere wichtige Klettersteige) sind nach S/SO/O ausgerichtet und liegen beim Anstieg auf einer Höhe von 550 m.
Es gibt ca. 200 Klettersteige mit Meeresblick, von 3a bis zu 8a, mit einer maximalen Höhe von 40 m, ausser auf den grossen Steigen (Schutzhelm und Klemmen mitbringen)
Kalkstein.

Das Klettergebiet Le Coudon Ost
Ausrichtung(en): O-NO-N
Höhe beim Anstieg der Steigen: 650 m
Es gibt über 60 Klettersteige, von 5c bis zu 8b, die sich über 2 Felsen verteilen, sportlicher Zugang.
Maximale Höhe: 35 m
Kalkstein.

Le Coudon
83160 La Valette du Var

Latitude : 43.160599
Longitude : 6.00238